Die Kinder sind gefragt: Spielplatzumfrage der Gemeinde Bockhorn

Donnerstag, 5. April 2018

 ... 


 

Die Bockhorner Kinder sollen nach ihren Vorlieben und Wünschen, aber auch nach der Häufigkeit des Spielplatzbesuchs befragt werden.

Dazu hat die Gemeinde einen Fragebogen für Kinder bis zum Alter von 11 Jahren zusammengestellt, der in den Grundschulen verteilt wird. Damit auch die Kinder, die noch nicht in die Schule gehen, an der Umfrage teilnehmen können, kann der Fragebogen im Rathaus der Gemeinde Bockhorn, Zimmer Nr. 19, abgeholt werden. Zusätzlich steht der Fragebogen hier zum Download bereit.

 

Die Fragebögen der Schulkinder werden in den Schulen eingesammelt. Alle anderen Kinder sollen den Fragebogen bis spätestens 17. April 2018 im Rathaus abgeben.

Aufgrund der Rückmeldungen soll entschieden werden, welche Spielplätze beibehalten, aufgewertet oder aus der Nutzung genommen werden sollen.

 

Bei Letzterem wäre dann zu entscheiden, ob diese Spielplätze in Baugrundstücke umgewandelt, als Verweilplätze oder z. B. als Blühwiesen hergestellt werden und somit in Reserve für zukünftige Änderungen der Altersstruktur im jeweiligen Baugebiet verbleiben sollen.