Leuchtturm

Das Schifffahrtsdenkmal in Steinhausen

Um 1500 war Steinhausen ein kleines Dorf, dessen Einwohner durch Fischfang und Küstenschifffahrt ihr Leben fristeten. Wenn man die alte, mit Klinkern gepflasterte Dorfstraße heraufkommt, fällt einem ein eigenartiges Bauwerk auf, das zur Erinnerung an frühere Zeiten die Inschrift “Erinnerung an Steenhusens Seefohrt” trägt. Es ist das Spritzenhaus. Die äußere Form gleicht einem Schiffsaufbau, der mit einem Mast und einem Wimpel ausgerüstet ist, das charakteristische Wahrzeichen vergangener Zeiten.