Baumarbeiten an den Grundschulen der Gemeinde Bockhorn

Donnerstag, 21. Februar 2019

Hinweis vom Bauamt ...


 

Das Bauamt der Gemeinde Bockhorn möchte hiermit auf Folgendes hinweisen:

 

In den kommenden Wochen werden an den Grundschulen Bockhorn, Steinhausen und Grabstede Baumarbeiten vorgenommen.

 

Besonders bei der Grundschule in Grabstede fallen sowohl am Schulgelände als auch am Sportplatz massive Arbeiten an.

 

Im Zuge der Arbeiten können Stütz- und Entlastungsmaßnahmen (Einbau von Druckzwieseln) vorgenommen werden, aber auch Bäume massiv beschnitten und sogar gefällt werden. Gründe für die Pflege / Beschneidung oder Fällung können z. B. sein: Totholz, Faulstellen, unzureichende Standsicherheit, Virusbefall, gänzlich abgestorbener bzw. abgängiger Baum etc.

 

Mit der Durchführung der Arbeiten wurden Fachfirmen beauftragt, denen für die Durchführung der Arbeiten Gutachten von Sachverständigen zugrunde liegen.

Die Maßnahmen sind mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt und dienen der Pflege, aber auch der Wahrnehmung und Umsetzung der Verkehrssicherungspflicht.

Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Bockhorn begleiten und beaufsichtigen die Maßnahmen.